Ein Service von immowelt.de

Immobilien, Wohnungen und Häuser
Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

RARITÄT Grundstück im Bahnhofsviertel

18055 Rostock (Stadtmitte) 18055 Rostock (Stadtmitte) Zur Karte
500.000 € 
Kaufpreis
571 m²
Grundstücksfl. (ca.)
500.000 € 
Kaufpreis
571 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Engel & Völkers Rostock
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
500.000 €

siehe Sonstiges

Online-ID: 2KTR94C
Referenznummer: I-00R21Z-W-0268S8

Das Grundstück liegt inmitten einer sehr begehrten Wohnlage, im Bahnhofsviertel der Hansestadt Rostock. Die Liegenschaft liegt seit einigen Jahrzehnten brach und ist nicht bebaut, deshalb bedarf es einer Bauvoranfrage. Da es sich um eins der letzten freien Grundstücke in dieser Wohngegend handelt, ist davon auszugehen, dass die Lage für Bauträger, Investoren etc. höchst interessant ist. Die direkte Umgebung ist mit mindestens viergeschossigen Wohn- und Geschäftshäusern bebaut. Die sehr zentrale Lage des Grundstücks mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, die nahe gelegene Universität sowie die Innenstadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten zeichnen die Attraktivität dieses Standortes aus. Sämtliche Infrastruktureinrichtungen findet man in der nahen Umgebung. Der Stadthafen direkt an der Warnow mit seinen vielen gastronomischen Einrichtungen ist in 15 Minuten fußläufig zu erreichen.

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 7,14 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Engel & Völkers Rostock, First Class Immobilien Rostock GmbH, und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Rostock ist die größte Stadt des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern und nach Kiel und Lübeck auch die größte Hafenstadt an der deutschen Ostseeküste. Geprägt wird sie durch die Hanse und deren Backsteingotik, sowie die Universität Rostock, die schon 1419 gegründet wurde und so zu den ältesten Nordeuropas zählt. Das Grundstück befindet sich im Rostocker Bahnhofsviertel, dies ist geprägt durch Villen aus der Gründerzeit. Durch die zentrale Lage erreicht man in nur wenigen Minuten die Rostocker Innenstadt mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten und die Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und zum Hauptbahnhof sind ebenso gegeben. Zu den wunderschönen und kilometerlangen Sandstränden von Warnemünde gelangen Sie mit dem Auto schon in zwanzig Minuten.

Rostock (Stadtmitte)
(4,2)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen Besichtigungstermin.