Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

P & P Sotheby`s International Realty - Burganwesen im Sauertal

65391 Sauerthal 65391 Sauerthal Zur Karte
2.900.000 € 
Kaufpreis
740 m²
Wohnfläche (ca.)
23
Zimmer
10.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)
2.900.000 € 
Kaufpreis
740 m²
Wohnfläche (ca.)
23
Zimmer
10.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau und Herr Jennifer & Olivier Peters
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2fbuc42
Referenznummer: 1282

Baujahr: 1355

Die Sauerburg liegt im Sauerthal, einem Nebental des Wispertals, auf einem Bergkegel von 360m Höhe über dem Meeresspiegel. Die Auffahrt zur Burg befindet sich oberhalb des Dorfes Sauerthal. Das Wispertal zweigt in der Höhe des Ortes Lorch vom Rheintal ab. Die Sauerburg und ihre Umgebung bieten zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung: Wandern entlang des Rheinsteiges, Wildbeobachtung und Jagd u.v.m.


DIE DISTANZEN:
Mainz: 55 Autominuten
Wiesbaden: 50 Autominuten
Flughafen Rhein-Main: 60 Autominuten

Beeindruckende Burganlage, Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal

DIE BURG:
Inmitten des malerischen Weltkulturerbes "Oberes Mittelrheintal" erwartet Sie mittelalterliches Ambiente mit einer modernen Hotelausstattung.

Frisch restauriert zeigt sich die beeindruckende Burg im alten Glanz vergangener Zeiten. Rittersaal, Gewölbekeller, Seminarräume, Burghof, Turmzimmer, Burgkapelle, eine denkmalgeschützte, mittelalterliche Kegelbahn und sogar ein eigenes Standesamt. Die Burg bietet für jeden Anlass reichlich Platz und Raum in einem einzigartigen Ambiente.

Die Sauerburg verfügt über moderne Einzel- und Doppelzimmer, eine toll ausgestattete Hochzeitssuite sowie Ferienwohnungen. Alle Zimmer verfügen über komfortable Ausstattung wie ISDN, LAN-Anschluss und Fernseher.

Die ruhige Lage und die Großzügigkeit der Burganlage bieten mit 3 Seminarräumen plus kleiner Konferenzzimmer ideale Bedingungen für exklusive bis hin zu größeren, geschäftlichen Veranstaltungen und Seminaren.

Bis heute wird von der Hochzeitsfeier über mittelalterliche Märkte, Oldtimer-Rally, Ballonstarts und diverse Ausstellungen jeder Winkel der Burg gerne genutzt.

DIE HISTORIE:
Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes um die Sauerburg stammt aus dem Jahre 1120. Bau der Burg "Subburne" in den Jahren 1355 bis 1361 auf Geheiß des Grafen Ruprecht mit Genehmigung des Mainzer Erzbischof Gerlach. Im 14. Jahrhundert wurden Burgen oft als Mittelpunkt der Verwaltung in der Nähe einer Zollstätte und zur Ausübung der Jagd erbaut. Sie sollte auch als Schutz gegen die ganz in der Nähe stehende Burg Waldeck, von der heute nur noch einige Mauerreste geblieben sind, dienen. Die Burg wurde 2004 in nur einem Jahr völlig renoviert und ist nun ein Kleinod und Wahrzeichen für das Sauerthal.

DIE ANGABEN ZUM ENERGIEAUSWEIS:
Denkmalschutzobjekt

SONSTIGES:
Die Immobilie wird für den Käufer provisionsfrei angeboten.

Die vorstehenden Angaben beruhen auf Informationen dritter Personen. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt Peters & Peters Sotheby´s International Realty keine Haftung.

Sollten wir Ihr Interesse für diese tolle Immobilie geweckt haben, rufen Sie einfach Jennifer Peters in unserem Wiesbadener Büro an oder schreiben Sie uns eine Email.

Sauerthal
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.